jigsaw.... spoiler thread

Alles über den achten Teil der Filmreihe
   

jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Di 31. Okt 2017, 05:38

ich mach das hier mal auf, damit man bisschen drüber schreiben kann mit spoiler.

gerade zum ende. klar sie mussten sich was einfallen lassen. aber auf die alte teile bezogen ist der neue jigsaw schon fragwürdig. der arbeitet ja schon 10 jahre mit ihm zusammen. irgendwie habe ich es mir gedacht, das sie noch einen helfer von damals einbauen. denke wie weit er damals geholfen hat, wird in den neuen filmen gezeigt werden,bestimmt in teil 9. denk einfach mal,teil 9 wird kommen.
was ich bisschen komisch und unlogisch fand beim ende. man hört und sieht ja,warum der helfer damals in der falle war, wegen den röntgen bildern,die er vertauscht hat. dann ist er bei der falle noch nicht bei sinnen bzw bewusstlos. warum vergibt john ihn so schnell und sagt, das es ja nicht so schlimm war mit dem vertauschen der bilder?
und mir als alten saw fan erster garde ;-) war echt zu 99% klar, das der neu jigsaw auch der neue ist. hab mal ganz kurz gedacht, seine kollegin,aber das war mir zu einfach. hatte zwar noch bis zur letzten sekunde gedacht, da wird ein andere gezeigt, aber war doch nicht so....aber spannung war auf jedenfall da. aber gucke mir den film nochmal an
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Di 31. Okt 2017, 08:25

Naja das ist ganz einfach ;)

Selbst John ist nicht perfekt und das er ihn vergibt, fand ich nachvollziehbar. Logan hat die Röntgenbilder nicht absichtlich vertauscht und ich fände das übertrieben, wegen einer “Kleinigkeit“ ihn ein Spiel spielen zu lassen.

Am Anfang war John sauer gewesen, weil sein Krebs so früher festgestellt wurde und er wäre geheilt gewesen und die ganzen Spiele hätten auch niemals statt gefunden.
Die Rettung konnte ich wie gesagt verstehen.
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Riggs-Tonband » Di 31. Okt 2017, 08:42

Sehe es so wie Hoffman.
Es sagen ja auch viele Kritiker dass es zu konstruiert ist. Also der ganze Film. Allerdings gibt das Ende schon sinn. Erst dachte ich dass John garkein Krebs hatte durch das Vertauschdiagramm der Diagnose. Ausserdem ist es realistischer wieso es nicht so kreativ und blutig alles war. Er hatte da erst mit den Spielen begonnen und wollte nicht erst seine Fabrik opfern wie in Saw 1, sondern halt eine stillgelegene Farm von Jill.
Benutzeravatar
Riggs-Tonband
Dem Alptraum entkommen
Dem Alptraum entkommen
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 30. Mai 2011, 12:37
Wohnort: Berlin

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Di 31. Okt 2017, 09:19

seh ich leider anderes. auch in diesem teil wird immer stark auf die regeln zu beachten, hingewiesen. wenn einer die regln nicht beachtet, ist es falsch. das war ja bei gordon schon so,das es anders ausgelegen wird. er hat auch erst nach der genannten zeit adam angeschossen bzw noch nicht mal getötet. die macher machen einfach was sie wollen.
ok, bei logan kann ich es noch bisschen verstehen. er war nicht dabei bzw nicht aufgewacht, als die regeln und das spiel begonnen hat. das er ihm dann verzeiht, kann man noch nach voll ziehen.

die müssen ja was neues machen, aber das noch jemand als helfer dabei war und jetzt weiter macht fnde ich nicht gut.
werd mir auch die nächsten teil angucken,weil man saw halt immer geil fand. aber da wird nichts mehr gutes kommen meiner meinung nach. ausser die machen flahbacks wie die alten leute iweder mitspielen. da gebe ich allen kritikern recht. nach 7 jahren pause ist der film zu schwach. er ist nicht schlecht, aber gehört nicht zu den besten.

das die fallen nicht so brutal sind stimmt schon zu mit dem argument, es waren ja die rsten spiele. aber guckt euch doch teil 5 an, woe erklärt wird mit cecil. erst soll das mit die erste testperson gewesen sein, jetzt die 5 in der scheune. und fand cecile falle schon brutal im gegensatz zu den anderen fallen.
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Di 31. Okt 2017, 11:23

@Riggs-Tonband:

Der Film war auch konstruiert und das fand ich so komisch: Die Falle wo Ryan in dieser Falle nahe des Ausgangs runtergfallen ist und dann die beiden rettet und Jigsaw genau wusste, das ausgerechnet er herunterfällt war etwas :roll:

@herbert herbert:
Das mit Gordon war auch etwas lachhaft, da der 7. Teil auch so unglaublich schlecht war. Da waren auch bestimmte Leute an der Arbeit nicht dran beteiligt gewesen und das merkt man deutlich!
Jigsaw ist auch nicht perfekt, dennoch hatte er tolle Ideen gehabt und war vom Stil her frisch und anders :)
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Riggs-Tonband » Di 31. Okt 2017, 11:28

Ich denke dass der der Test mit Cecille so ein eigending war und er das mit der Scheune dann im großen getestet hat. Also quasi seine sogenannte Jigsaw-Theorie.
Was dem neuen Nachfolger angeht; Ich hab seit Saw 7 schon immer gedacht, dass er noch ein Komplizen aus der Gerichtsmedizin gehabt haben muss, denn Gordon konnte ja nicht alles beschaffen haben, vor allem da er ja auch als Jigsaw verdächtigt wurde. Ich dachte erst, dass der Asiate aus Teil 4-6 aus der Gerichtsmedizin der weitere Komplize von Jigsaw ist. Nun haben sie halt jemanden genommen, den man vorher nicht gesehen hat. Naja, nicht so schlimm.
Ich fand ihn schon besser als viele andere Teile.
Im übrigen; Ist euch aufgefallen, dass man anhand der Stimme der Tonbänder schon erahnen konnte welcher Komplize sich hinter diesen Spiel auszeichnet?
Im OT hört man es glaube nicht, im deutschen aber. Bei Jigsaw hört man am Anfang die Stimme vom Gerichtsmediziner. Bei den restlichen Spielen hört man die Stimme von Jigsaw selbst. Dies ist auch bei Saw 5, 6, und 7 der Fall gewesen. Bei Saw 6 war es immer die Stimme von Jigsaw und bei 5 und 7 zb Hoffman.
Benutzeravatar
Riggs-Tonband
Dem Alptraum entkommen
Dem Alptraum entkommen
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 30. Mai 2011, 12:37
Wohnort: Berlin

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Riggs-Tonband » Di 31. Okt 2017, 11:33

@ Marc Hoffmann

Das mit Ryan kann ich mir nur so erklären: Entweder er wusste dass Ryan so naiv ist. Oder etwa Jigsaw hat einfach da schlecht geraten bzw erahnt was passiert, immerhin waren es ja seine Anfänge.
Benutzeravatar
Riggs-Tonband
Dem Alptraum entkommen
Dem Alptraum entkommen
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 30. Mai 2011, 12:37
Wohnort: Berlin

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Di 31. Okt 2017, 11:34

mal gespannt,was sie sagen, warum logan ausgerechnet jetzt weiter macht. weil seine frau tod ist? man weiß jetzt nicht, wie sie es auslegen,was er in den zwischen teilen alles gemacht hat. wo und wie er geholfen hat und ob die anderen helfer von logan wussten. kann halt sehr gut passieren, das man das alles lächerlich und schlecht macht, wie teil 7.
finde den neuen nicht schlecht, aber auch nicht so gut. so mittel dingen halt. mir fehlt da aber das gewissen saw flair was in den ersten teilen da war. ist halt eher wie ein normaler film, da fehlt die atmosphäre. auch beim ende. ich war zwar gespannt, aber war früher anderes der twist. kommt mir so lieb rüber, nicht so dreckig wie früher. vieleicht ist es so gewollt.
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Di 31. Okt 2017, 11:38

man muss auch erlisch sagen, gerade bei den harcore fans, wird s immer schwieriger diese zu befriedigen ;-) und die sache gerecht zu machen. wo mit wollen die denn kommen, was man nicht mehr erahnen kann. so ein wtf moment wie ende teil 1 das werden die niemals mehr schaffen sowas hin zubekommen
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Di 31. Okt 2017, 14:48

Riggs-Tonband hat geschrieben:@ Marc Hoffmann

Das mit Ryan kann ich mir nur so erklären: Entweder er wusste dass Ryan so naiv ist. Oder etwa Jigsaw hat einfach da schlecht geraten bzw erahnt was passiert, immerhin waren es ja seine Anfänge.


Naja aber das kam wirklich so unrealistisch rüber :D

herber herbert hat geschrieben:man muss auch erlisch sagen, gerade bei den harcore fans, wird s immer schwieriger diese zu befriedigen ;-) und die sache gerecht zu machen. wo mit wollen die denn kommen, was man nicht mehr erahnen kann. so ein wtf moment wie ende teil 1 das werden die niemals mehr schaffen sowas hin zubekommen


Naja, eben. Man sollte eigentlich gar keine Erwartungen haben, wenn man Saw mag und einfach den genießen.
Nur weil sie andere Ansprüche haben, sollten die sich nicht wie kleine Kinder benehmen :roll:
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon RayBenzino » Di 31. Okt 2017, 21:27

ich habe mir den fil am samstag gegeben und fand ihn an sich gar nicht so schlecht. es war einfach unnötig noch einen film zu machen.
was mich interessiert ist, was dieses teil war, was jigsaw wehrend der einen falle mit der shotgun und den schlüssel in der hülse, vorbereitet hat un dann raus schob. sah aus wie ein getriebe,...oder ist das was für eine fortsetzung in der man das dann erst erfährt.
Benutzeravatar
RayBenzino
Gefesselt
Gefesselt
 
Beiträge: 82
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 02:13

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Mi 1. Nov 2017, 09:54

man kann zig teile machen. ich hätte auch keinen teil mehr raus gebracht. wird ja immer lachhafter. wenn ich an die story bis teil 5-6 denke. mit art blank, dem haus, das feuer und was es alles noch gab, da sind die nie drauf eingegangen. man hätte viel mehr machen können. auch das gordon der helfer war, fand ich nie ne überraschung. war klar das ein doc dabei ist, godron oder heffner.
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Mi 1. Nov 2017, 12:44

Der Film hatte mehr Anspielungen als gedacht

https://www.youtube.com/watch?v=eq-F7_q0vao
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon RayBenzino » Mi 1. Nov 2017, 21:04

Ich habe mal eine andere Frage, hat jetzt nichts mit dem Film zu tun.
Aber ich weiß nicht ob die Saw I Threads noch belebt sind.
Naja, ich hoffe das stört nicht...
Und zwar hat mir mein Nachber gestern gesagt, der Cast von Saw I wusste beim Dreh nicht mal, dass Jigsaw lebt. Und die die Badezimmerszenen an einem Tag abgedreht haben. Als Tobin Bell dann iwann aufstand war der Cast selbst geschockt.
Jedoch bezweifle ich das, dass er einen ganzen Tag am Set rum lag und niemand es bemerkte.
Falls doch, gibt es dazu ein Video bei dem das gesagt wurde?
Danke schonmal und wenns stört einfach löschen oder verschieben.
Benutzeravatar
RayBenzino
Gefesselt
Gefesselt
 
Beiträge: 82
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 02:13

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Nielsius » Mi 1. Nov 2017, 21:19

Moin Leute. Von mir kommt auch bald was größeres hier.

Unter anderem hab ich mit Wendigo einen Podcast am laufen und wir haben heute ne Folge zu Saw 8/Jigsaw aufgenommen. Wenn die Online ist hau ich sie hier mal rein.
"Ja ich bin krank. Krank an einer Krankheit, die mich von innen her auffrisst. Krank wegen der Menschen, die verachten, wie gut es ihnen geht. Krank wegen der Menschen, die das Leid anderer verhöhnen. Ja, ich bin krank." - John Kramer
Benutzeravatar
Nielsius
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 569
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 14:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Mi 1. Nov 2017, 21:22

RayBenzino hat geschrieben:Ich habe mal eine andere Frage, hat jetzt nichts mit dem Film zu tun.
Aber ich weiß nicht ob die Saw I Threads noch belebt sind.
Naja, ich hoffe das stört nicht...
Und zwar hat mir mein Nachber gestern gesagt, der Cast von Saw I wusste beim Dreh nicht mal, dass Jigsaw lebt. Und die die Badezimmerszenen an einem Tag abgedreht haben. Als Tobin Bell dann iwann aufstand war der Cast selbst geschockt.
Jedoch bezweifle ich das, dass er einen ganzen Tag am Set rum lag und niemand es bemerkte.
Falls doch, gibt es dazu ein Video bei dem das gesagt wurde?
Danke schonmal und wenns stört einfach löschen oder verschieben.


Nicht schlimm, du kannst sie ruhig stellen.
Ich weiß nicht ob der ganze Cast nichts davon wusste, aber Leigh Wannell wusste nichts davon und deswegen war er am Ende so überrascht gewesen, dass man das in der Endszene ihn abgekauft hat ;)

Nielsius hat geschrieben:Moin Leute. Von mir kommt auch bald was größeres hier.

Unter anderem hab ich mit Wendigo einen Podcast am laufen und wir haben heute ne Folge zu Saw 8/Jigsaw aufgenommen. Wenn die Online ist hau ich sie hier mal rein.


Da bin ich mal gespannt :) Hätte gerne auch mitgeredet :)
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Nielsius » Mi 1. Nov 2017, 21:44

Hatte Leigh nicht das Drehbuch geschrieben? Wie konnte er es da nicht wissen?
"Ja ich bin krank. Krank an einer Krankheit, die mich von innen her auffrisst. Krank wegen der Menschen, die verachten, wie gut es ihnen geht. Krank wegen der Menschen, die das Leid anderer verhöhnen. Ja, ich bin krank." - John Kramer
Benutzeravatar
Nielsius
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 569
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 14:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Mi 1. Nov 2017, 21:55

Nielsius hat geschrieben:Hatte Leigh nicht das Drehbuch geschrieben? Wie konnte er es da nicht wissen?


Soweit ich weiß, hatte er nicht das komplette Drehbuch erhalten.
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Amanda_Young » Mi 1. Nov 2017, 22:07

Wie hat euch eigentlich "Zepp Eight" gefallen? (:
Mir hat auf jeden Fall am Ende ganz schön ein "Game Over" und diese sonst SAW typische schnelle Bildsequenz gefehlt, die immer so gut zum Soundtrack passt. :cry:
Aber vllt macht sich ja später iwann mal jemand auf YT die Mühe und baut solche Dinge in ein Alternate Ending ein. (:
Außerdem sieht John so intelligent und toll aus mit Brille! :D
Und ich war zwar traurig, dass Hoffman nicht vorkam (obwohl es ja erwartet war), aber dafür habe ich mich sehr über Halloran gefreut. :)

Bei mir waren btw nur 8 Leute im Kino. xD
Aber passt ja zu SAW 8. ~
Bild
Benutzeravatar
Amanda_Young
Gefesselt
Gefesselt
 
Beiträge: 70
Registriert: So 15. Aug 2010, 20:41

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Mi 1. Nov 2017, 22:16

Amanda_Young hat geschrieben:Wie hat euch eigentlich "Zepp Eight" gefallen? (:
Mir hat auf jeden Fall am Ende ganz schön ein "Game Over" und diese sonst SAW typische schnelle Bildsequenz gefehlt, die immer so gut zum Soundtrack passt. :cry:
Aber vllt macht sich ja später iwann mal jemand auf YT die Mühe und baut solche Dinge in ein Alternate Ending ein. (:
Außerdem sieht John so intelligent und toll aus mit Brille! :D
Und ich war zwar traurig, dass Hoffman nicht vorkam (obwohl es ja erwartet war), aber dafür habe ich mich sehr über Halloran gefreut. :)

Bei mir waren btw nur 8 Leute im Kino. xD
Aber passt ja zu SAW 8. ~


Generell war ich sehr froh darüber, dass Jigsaw nur den Soundtrack von der Saw Filmereihe verwendet haben.
Die schnellen Cuts und das Game Over haben wirklich gefehlt.
Aber zum Glück kam das “Ich möchte ein Spiel spielen wieder vor“ :)

Habe weder Gordon noch Hoffman erwartet in dem Film. Dachte mir schon, dass ein neuer Jigsaw eingeführt wird.
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Sa 4. Nov 2017, 10:30

was mir noch auf gefallen ist. als Eleanor ihr sammlung zeigt, sieht man ja die pistolen falle aus teil 2. würde ich gerne mal wissen, ob sie die nachgebaut hat. sie kann doch nicht alles was man sieht nach gabaut haben. weil man ja bis dato immer gesagt hat, das haus , wo auch das badezimmer ist, würde nie entdeckt. dann müsste es ja,wenns die orginal falle war, ent deckt worden sein. bzw wenns orginal wäre, wie komm die da dran. sieht wenig durch dacht alles aus....
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Marc Hoffmann » Sa 4. Nov 2017, 12:14

herber herbert hat geschrieben:was mir noch auf gefallen ist. als Eleanor ihr sammlung zeigt, sieht man ja die pistolen falle aus teil 2. würde ich gerne mal wissen, ob sie die nachgebaut hat. sie kann doch nicht alles was man sieht nach gabaut haben. weil man ja bis dato immer gesagt hat, das haus , wo auch das badezimmer ist, würde nie entdeckt. dann müsste es ja,wenns die orginal falle war, ent deckt worden sein. bzw wenns orginal wäre, wie komm die da dran. sieht wenig durch dacht alles aus....


Gut festgestellt. Ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass die Polizei nicht gefunden hat. Jedoch wurde es aber auch nicht gesagt, dass es nie gefunden wurde.

Man kann also wenn man daran denkt, vielleicht diesen Punkt später nochmal erklären. Glaube aber eher weniger, dass sie darauf eingehen werden.
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Sa 4. Nov 2017, 13:15

man sah ja in teil 5 das jemand dort wohnt. war ja restauriert. evt hoffmann... da er ja jetzt dort eingesperrt ist/war. haben evt die polizei nach ihm gesucht, und es gefunden.anderes könnte ich es mir nicht erklären.
auch am ende teil 8. john verzorg dogan bzw näht ihn zu. das hat sonst gordon gemacht...klar, die müssen irgendwas zeigen. aber das ist es doch,wo die richtigen fans drauf achten. auf einmal kann john sowas ;-) aber fand das ende hatte trotzdem was, die flashbacks und so... nur darf man die 2 anderen helfer aus teil 7 auch nicht vergessen. dann haste nebem gordon, hoffmann, amanda und logan schon 6 stück... das sind so die sachen die stören. oder ich bzw wir nehmen so dinge zu ernst,weil man die serie so geil findet. weil die meisten horrorfilme sind 0815 dinger, das war ja an saw immer anders finde ich
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon Nielsius » Sa 4. Nov 2017, 14:27

Laut Audiokommentar sind die zwei anderen Helfer neben Gordon im siebten Teil die beiden Jungs aus der Public Trap. Find das aber auch doof. Vielleicht ist ja Logan einer davon.
Hatten Gordon und Logan Kontakt? Waren die in einer Klinik? Oder ist John erst nach der Fehldiagnose durch Logan zu der Spezialklinik mit Gordon?


Was auch sehr interessant ist, ist das Hoffmann nichtmal erwähnt wird.
Hoffmann hat zwar alle Polizisten ausgeschaltet, die etwas von ihm wussten, aber es wird ja irgendwo Aufzeichnungen gegeben haben. Die in Teil sechs sind zerstört, aber in Teil sieben ja nicht soweit ich weiß.
Wenn also das Badezimmerhaus gefunden wurde, muss auch Hoffmann gefunden worden sein. Entweder Tod oder Lebendig oder Weg. Also ist er entweder Tod, wenn er nicht erwähnt wird, oder eingesperrt.
Lebendig und unterwegs ist unlogisch, sonst wäre man eher auf Hoffmann gekommen als Täter als auf John selbst.
Oder man weiß es tatsächlich mal wieder nicht das der gute Hoffi ein Asi war.
"Ja ich bin krank. Krank an einer Krankheit, die mich von innen her auffrisst. Krank wegen der Menschen, die verachten, wie gut es ihnen geht. Krank wegen der Menschen, die das Leid anderer verhöhnen. Ja, ich bin krank." - John Kramer
Benutzeravatar
Nielsius
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 569
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 14:54

Re: jigsaw.... spoiler thread

Beitragvon herber herbert » Sa 4. Nov 2017, 15:16

mit dem audiokommentar wuste ich. keine ahnung ob gordon logan kannte. wenn man in teil 7 john ja hört, war gordan ja der wichtigeste von allen ( aktivposten)
komische ist ja auch, das logan zwar am anfang wohl mit john mit gemacht hat, dann war er doch bei der army oder so und als seine frau getötet worden ist, macht er also weiter. es wird bestimmt teil 9 kommen, wenn 8 nicht so schlecht abgeschlossen hat. dann wird das so wie teil 5 bestimmt, wo man sieht, was zwischen john u logan so war. vieleicht kommt ja wie in teil 6 oder in 4 wieder jemand ( zb hoffmann / gordon) mit dem man nicht rechnet und wenns nur flashback sind. aber denke die wollen neuen weg einschlagen.

vieleicht muss das storytechnich so sein, am ende von teil 8. aber logan gibt dem cop ja auch keine chance . der sagt ja noch, john gibt jedem ne wahl... da geht er ja auch seinem ego nach,weil er es seiner meinung nach schuld war wegen dem informant, das seine frau getötet worden ist....wie gesagt,kann storymässig so gemacht worden sein.
Benutzeravatar
herber herbert
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 07:43
Wohnort: unter ne brücke

Nächste

 

Zurück zu Jigsaw

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron